Update zum KVB-Rad

02.06.2022

Unsere Räder sind ab sofort wieder in der ganzen Stadt im Einsatz! Nach der gravierenden Vandalismus-Welle können wir euch unseren Service nun wieder in ganz Köln anbieten. Unsere Kolleg*innen vor Ort reparieren weiterhin alle beschädigten Räder so schnell sie können. Die Verfügbarkeit unserer Räder wird deshalb auch in den kommenden Wochen weiter steigen. Schaut einfach auf die Karte in der App oder auf der Website, um ein Rad in eurer Nähe zu finden. Bitte beachtet die Karte und die Farbe der LED am Hinterrad auch bei der Rückgabe eines Rades. Wie gewohnt könnt ihr die Räder in der eingezeichneten Flexzone oder an unseren Stationen zurückgeben. 


Damit es so weitergehen kann, brauchen wir auch in Zukunft eure Hilfe!

Bitte unterstützt uns, indem ihr kaputte Räder mit Radnummer und Standort und - falls möglich - auch einem Foto an lostandfound@nextbike.com mit dem Betreff "Köln Vandalismus" meldet. Alternativ könnt ihr auch den QR-Code am Rad mit eurer Handykamera scannen und das Rad direkt über die geöffnete Webseite melden.


Foto: Christoph Seelbach