Erste Bilanz: KVB-Rad rollt!

08.12.2015

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) sind sehr zufrieden mit dem Start ihres Leihrad-Angebots. Insgesamt wurden die Räder bisher über 170.000 Mal genutzt. Inzwischen greifen über 1.000 Kunden täglich auf das Angebot zurück. 65 Prozent der Nutzer haben ein ÖPNV-Abo (inkl. Job-TIcket).

Mit den ersten Erfahrungen wurden die Ausleihe- und Rückgabeprozesse vereinfacht. In die Weiterentwicklung der Software, die im Hintergrund wirkt, flossen auch die Rückmeldungen der Kunden ein.